Lass los, was Dich hemmt!

Negative Glaubenssätze erfolgreich verändern – Eigene Ziele verwirklichen

In diesem Tagesseminar beschäftigen wir uns mit dem Identifizieren und Umprogrammieren eigener negativer Glaubenssätze.

Glaubenssätze sind häufig in der frühen Lebenszeit entstandene Verinnerlichungen/Über-zeugungen, die uns daran hindern können, unsere Wünsche, Ziele, wie z.B. erfüllende Beziehungen, Wohlstand, Erfolg, Gesundheit, etc. in die Tat umzusetzen. So speichern zum Beispiel Menschen, denen als Kind negative Glaubenssätze „eingeredet“ wurden (wie z.B. „Du kannst das nicht“ oder „Das schaffst Du nie“ etc.) diese unter Umständen lebenslang ab.

Entdecke, wie Du durch deine neu entwickelten eigenen positiven Glaubenssätze dein volles Potenzial zur Entfaltung bringen kannst und das, was Du Dir wünschst in deinem Leben verwirklichst.

In diesem Seminar nehmen wir Kontakt zum eigenen Unterbewusstsein auf. Hierdurch kannst Du negative Glaubenssätze verändern und deine positiven Glaubenssätze in Dir verankern. Ein Schritt zu mehr Zufriedenheit und Erfüllung in deinem Leben.

Bitte mitbringen:        Schreibblock und Stift

Zielgruppe:                Frauen

Termin:                      Wird noch bekannt gegeben!